Thursday, 20 August 2009

Chaos

Holger beim Möbel auseinander nehmen
Bei einem Umzug gibt es meist eine Art Gaußkurve, wenn der Chaosfaktor über die Zeit abgetragen wird. Das ist der Positiv-Fall. Der Negativ-Fall ist eine reiner linearer Anstieg, noch schlimmer ist allerdings ein exponentieller Birgit beim HelfenAnstieg. Wir befinden uns gerade im Maximum der Kurve, so hoffen wir zumindest.


Die Wohnung wird zunehmend schöner, da die Wände alle toll weiß werden. Da möchte man gleich gar nicht mehr weg.
Nein, nein, keine Sorge, wir ziehen das jetzt durch :)
Überall Möbel
Noch eine kleine Lektion in Sachen korrektes Englisch (kann man auch bei Umzügen benutzen).
statt: "You don't know what the fuck you're doing!
besser: "I think you could use more training."
und
Auch hier sind Möbel
statt: "No fucking way!"
besser: I'm certain that's not feasible.


No comments:

Post a Comment