Sunday, 19 July 2009

Sassi's Start als Schauspieler



Oh, ja, Jens hat so recht ! Man muss gerade am Anfang die frisch angeworbenen Leser auch bei Laune halten und sich nicht immer nur reinklicken und nachsehen, ob es noch ein Leser mehr geworden ist ...





Das veranlasst mich sogleich einen Beitrag über Sassi's Auftritt mit ihrer Theatergruppe zu schreiben.




Das Stück wurde "Wer ist Mr. Rieux ?" benannt und geht über fast 2 Stunden mit Pause dazwischen. Es ist ein lustiges Kriminalstück und die Schüler sind einfach toll.
Diese Woche fanden und finden 5 Aufführungen statt und ich habe es mir schon zweimal angesehen. Ich war positiv überrascht und wirklich beeindruckt, was manche zu leisten imstande sind.
Morgen findet die Dernière statt. Mal sehen, was sie sich dafür noch ausdenken werden.

In wenigen Worten die Handlung:

Ein englisches Adelspärchen möchte gern ihren (offensichtlich schwulen) Sohn unter die Haube bringen und lädt dazu Freunde aus Schottland mitsamt deren Töchterchen (unserer Sassi) zu sich ein. Kurz bevor der Besuch kommen soll, werden sie zu einer Beerdigung eines Onkels plötzlich abberufen. Gleichzeitig ist aber ein inhaftierter Irrer ausgebrochen, der von der Polizei gesucht wird und mal eine Liaison mit der Köchin des Pärchens hatte.

Es kommt im Folgenden zu einer Kaskade von Verwechslungen und lustigen Einlagen, in die der Besuch, ein Freund und dessen Haushälterin, der Butler, die Köchin, zwei Polizisten und nicht zuletzt der Irre verwickelt sind. Ein vermeintlich Toter stellt sich aber am Ende doch als lebendig heraus, der Irre wird erlegt und alles wird gut :)

Findet anbei ein paar Fotos und Videosequenzen.
Viel Spaß

No comments:

Post a Comment