Tuesday, 15 September 2009

Die unendliche Geschichte

Hallo liebe Leser,
also erst einmal wieder Freude auf unserer Seite über die Neuzugänge unter den Followern. Auf der anderen Seite kann ich heute leider nicht mit Video- und Fotomaterial dienen, da wir keine Fotos gemacht haben und die Videos ins Netz zu stellen ist für uns z.Z. leider etwas ruinös, da wir nach MB vergebührt werden, aber die Filme sind fertig und werden später nachgeliefert. Auch heute waren wir wieder auf Häuserbesichtigungstour, da wir aber so zögerlich sind, sind die ersten besichtigten Häuser nun schon von anderen Mietern in Anspruch genommen worden. Diese Abwartetaktik kann gut sein auf der Suche nach dem Optimum, muss es aber nicht ;-) Meistens sind die Wohnungen zu klein für unsere zahlreichen Möbel, von der Funkausrüstung spreche ich dabei noch gar nicht. Wir haben jetzt auch schon die ersten Deutschen kennengelernt. Vielleicht klappt es ja über sie, dass wir zu einer vernünftigen Wohnung kommen, da sie auch eine gut gehende Hausverwaltungsfirma betreiben. Wer weiß.
Nachdem Holger ja schon in Auckland auf einem Funkertreffen war, ist er auch hier in Napier nicht faul gewesen in Sachen Integration. So war er gestern bei einem der hiesigen Volleyball Wettbewerbe, um dort die Teams kennenzulernen. Aber es läuft in anderen Ländern eben doch anders, als man gewohnt ist. So treffen sich die Teams nur zum Spielen, nicht aber zum Training. Es wird nicht trainiert. Holger war perplex. Er bleibt aber weiter dran.
Liebe Grüße für heute in die Heimat
Eure Hannebergers

No comments:

Post a Comment